Führung auf Distanz - Standortübergreifend ein Team zum Erfolg führen mit ilvy intercultural HR

ilvi-führung auf Distanz ®Erika Shishido Lohmann

Teamführung über global verteilte Standorte hinweg, die Führung auf Distanz, stellt sowohl die Führungskraft als auch die Teamitglieder vor besondere Herausforderungen.

Die Ansprüche im Distance Leadership werden komplexer, da u. a. Koordinationsaufwand und virtueller Kommunikationsbedarf steigen. Dies erfordert ein spezifisches Know-How um einerseits Vertrauen und soziale Nähe trotz räumlicher Trennung aufzubauen und um andererseits zielorientiert zusammenzuarbeiten.

Ziel des Trainings
  • Die Teilnehmer des Seminars ‚Führung auf Distanz: Virtuelle Teams erfolgreich führen‘ können ihr Team über Distanz ziel- und ergebnisorientiert führen.
  • Sie sind sensibilisiert für die veränderten Ansprüche an Führung im virtuellen Raum und sind in der Lage diese auf ihre jeweilige berufliche Situation zu transferieren.
  • Sie beherrschen ihre Rolle in sämtlichen virtuellen Settings und gestalten aktiv die virtuelle Teamkultur.
Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen und ProjektleiterInnen, die bereits Teams und Mitarbeiter über unterschiedliche Standorte verteilt führen oder führen werden.

Inhaltsüberblick – ‚Führung auf Distanz‘
  • Herausforderungen an die Führungsperson im virtuellen Raum – eigene Standortbestimmung
  • Partizipation als Erfolgsfaktor
  • Ziel- und ergebnisorientiert führen
  • Soziale Vernetzung im Team fördern
  • Vertrauensaufbau, Motivation, Feedback und Konfliktverhalten in virtuellen Teams
  • Interkulturelle Zusammenarbeit im virtuellen Raum
  • Teamkultur: Schaffen einer „dritten Kultur“ im virtuellen Raum
  • Teamentwicklung im virtuellen Raum
  • Virtuelle Meetings erfolgreich moderieren
Methoden
  • Wissensinput mit Diskussion
  • Erfahrungsaustausch mit Übungen und Simulationen
  • Transfer in das eigene Führungshandeln
Leistungen

Trainingsdurchführung, Fotoprotokoll, Seminarbericht (bei Inhouse-Seminaren), Teilnahmezertifikat.

Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch
Ort: Inhouse oder als offenes Seminar

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Anfrageformular & Kontakt


Anfrageformular und Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns einfach über das Formular, telefonisch oder per Email, wenn sie sich für das Training anmelden oder ein individuelles Trainingsangebot möchten.

Telefon: +49 (0) 40 2093 21051
Email: info@interkulturelles-coaching-hamburg.de

Vor- und Name (Pflichtfeld)

Firma / Organisation

PLZ und Ort (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Seminar (Pflichtfeld)

Anzahl Teilnehmer

Ihre Nachricht